Phönix 95 Höxter gegen Hövelhofer SV

23.04.2017 – Phönix Höxter unterliegt im Topspiel der Bezirksliga den Damen aus Hövelhof mit 2:4 Toren.

Rückschlag im Kampf um die Meisterschaft und den Aufstieg in die Landesliga für Phönix 95 Höxter. Im Sechs Punkte Spiel siegen die Damen aus Hövelhof  und setzen eine Hausnummer zur Meisterschaft.

Phönix ist in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft, Hövelhof wesentlich abgezockter. Gleich in der Anfangsphase das 0:1 (2) durch Christina Marleen Lienen aber die Damen aus Höxter drängen hochmotiviert Richtung Hövelhofer Tor. Verdienter Ausgleich nach Standard und tollen Kopfball durch Jana Leuchtmann (10). Hövelhof bleibt seiner Standard Taktik treu, hinten dicht stehen und vorne sorgen Claudia Kersting und Christina Marleen Lienen für die Tore. Klappt auch beim 1:2 durch Claudia Kersting kurz vor der Halbzeit.

Phönix kommt mit viel Elan aus der Halbzeit und drängt auf den Ausgleich. Hövelhof steht etwas tiefer und verhindert so die meisten Pässe in die Tiefe welche in der ersten Halbzeit viel Gefahr gebracht hatten.  Auch das 1:3 fällt nach dem gleichen Schema. Die Phönix Damen in der Abwehr  schon Höhe der Mittellinie zu weit weg von den agilen Stürmerinnen, Claudia Kersting netzt in der Folge zum 1:3 ein. Danach noch einmal ein Aufbäumen der Phönix Damen und fast im Gegenzug der Anschlußtreffer durch Kristin Müller.

Ab der 70. Minute muss Phönix dem hohen Tempo Tribut zollen, die Kräfte lassen merklich nach und die Torchancen werden rar. Trotzdem wird bis zur letzten Minute gekämpft. Ein Tor sollte aber nur noch den Damen aus Hövelhof gelingen. Kurz vor Schluß, gleiches Schema, gleiche Spielerin…

Insgesamt ein tolles Spiel was viele Zusachauer aus dem ganzen Sportkreis Höxter angelockt hat.

 

Die Tore

  • 0:1 Christina Marleen Lienen (2)
  • 1:1 Jana Leuchtmann (10)
  • 1:2 Claudia Kersting (42)
  • 1:3 Claudia Kersting (56)
  • 2:3 Christin Müller (57)
  • 2:4 Claudia Kersting (90)

 

  • Spielerin des Spiels: Phönix – Lisa Marie Niggemeyer/ Hövelhover SV – Claudia Kersting
  • Spielwertung

 

Die Bilder zum Spiel

Lass ne Antwort da

Schreiben Sie einen Kommentar