Phönix 95 Höxter gegen Delbrücker SC

30.04.2017 – Phönix Höxter gewinnt 1:0 gegen die Auswahl vom Delbrücker SC

Ganz ersichtlich steckt den Phönix Damen noch die letzte Woche in den Knochen. Halbfinal Aus im Kreispokal und wenige Tage später die Heimniederlage gegen Hövelhof, kaum etwas lief heute bei den Damen aus Höxter zusammen. Nur mit 10 Spielerinnen tritt das Team aus Delbrück an, entsprechend Defensiv die Ausrichtung, höchstens auf Konter ausgelegt. Die Phönix Damen lassen beim Spiel ohne Ball fast alles vermissen, kaum Laufbereitschaft im Spiel. Gefahr in der Regel nur durch Einzelleistungen, entsprechend entwickelte sich ein sehr zähes Spiel.

Erst in der 85.ten Minute erziehlt Paulina Fickert mit einen strammen Schuß aus 16m das erlösende 1:0 welches die Mindestchance auf die Meisterschaft erhält.

Hinweis: Beachtet auch die Videos vom Spiel nach den Bildern.

 

Die Tore

  • 1:0 Paulina Fickert (85)

Spielerin des Spiels: niemand stach besonders hervor
Spielwertung

Die Bilder zum Spiel

Die Zeitlupen Videos vom Spiel

Lass ne Antwort da

Schreiben Sie einen Kommentar